Chebo® vom Schmiedestollen
  

Bilder unseres A-Wurfes

 

5.-8. Woche

Die letzten Wochen mit unseren Welpen waren wahnsinnig spannend. Die 5 Wuselchen haben sich jeden Tag mehr und mehr entwickelt, kleine Charakter sind herangewachsen und die Welpeninteressenten kamen zu Besuch und haben sich in "Ihren Welpen" verguckt.

Da wir in dieser Zeit kaum nachkamen mit Bilder machen und Homepage aktualisieren, haben wir hier nun die letzten Wochen zusammengefasst.

Alle Welpen sind in wundervolle Familien gezogen und wachsen zu wundervollen Familienmitgliedern heran. Wir stehen mit allen Welpeneltern in Kontakt.

  • 20190131_132553
    20190131_132553
  • DSC04126 (1)
    DSC04126 (1)
  • DSC04129 (1)
    DSC04129 (1)
  • DSC04141 (1)
    DSC04141 (1)
  • DSC04151 (1)
    DSC04151 (1)
  • DSC04147 (1)
    DSC04147 (1)
  • DSC04144 (1)
    DSC04144 (1)
  • DSC04176
    DSC04176
  • DSC04173
    DSC04173
  • DSC04170
    DSC04170
  • DSC04165
    DSC04165
  • DSC04159
    DSC04159
  • DSC04156
    DSC04156
  • DSC04183
    DSC04183
  • DSC04207
    DSC04207




4. Woche

Die Zeit rast! Und die Welpen auch. Von auf Hundert in ... naja... ein bisschen gestolpert wird noch, wenn die Hinterbeine auf einmal zu schnell sind.

Die Wurfkiste wurde abgebaut, Der "Spielplatz" erweitert und auch die Sauberkeitserziehung wurde begonnen.

Die Welpen bekommen nun feste Nahrung und finden es KLASSE. Chiwa kommt gut damit zurecht. (Klar, sie darf ja auch die Reste naschen)

Diese Woche lassen wir es noch etwas ruhig angehen, spielen und kuscheln viel. Die Welpen lernen, wie man ruhig liegen bleibt wenn die Krallen gekürzt werden und spielen viel mit Mama Chiwa. 





3. Woche

Die kleinen Zauberwesen entwickeln sich so rasant, man kommt mit dem Fotografieren und Bestaunen gar nicht mehr nach! Diese Woche wurde immer öfter der Welpenauslauf außerhalb der Wurfkiste erforscht. Mama Chiwa hat immer gut aufgepasst und oft nach dem Rechten gesehen.

Es wurde viel getobt, das Bellen und Knurren wurde weiter geübt und auch die Bälle kamen zum Einsatz. 

Am 20.01.2019 haben die Babys ihren ersten Besuch gehabt. Und endlich hat Chiwa auch zugelassen, dass Neo, Balindis und Leia sich den Welpen vorstellen durften.

Hier ein paar Eindrücke aus der 3. Lebenswoche.


2. Woche

Es tut sich was im Schmiedestollen! Am 14.01.2019 haben Alice, Andoria und Aroba die Äuglein geöffnet und am Tag darauf haben auch Aenni und Ariyon sich getraut mal zu gucken.

Nach nur 8 Tagen hatten alle ihr Geburtsgewicht verdoppelt. Jetzt haben schon alle das Kilo erreicht. 

Bereits am 13.01. hat Ariyon die ersten Laufversuche gestartet. Mittlerweile laufen alle schon recht tapsig umher und testen ihre Stimmen. Lustige kleine Bellversuche und auch mal ein "Möchtegernknurren" tönen aus der Wurfkiste. 

Mama Chiwa findet die Kleinen zunehmend wuseliger und liegt nun gern außerhalb der Kiste. Aber immer in Rufbereitschaft ;)

Hier nun ein paar Bilder der quirligen Bande. 



1. Woche

Alle Welpen sind gesund und munter, sie nehmen eifrig zu und schlafen am liebsten an oder auf Mama Chiwa.

Es schimmern die ersten roten Bäckchen durch und wir sind sehr gespannt, wie die Zwerge sich farblich noch entwickeln.